Reisen zur Mille Miglia 2019
                  Für Oldtimer, Klassiker, Cabrios und Sportwagen

Aktuelles

Datum

Text             

12.05.2018


aktualisierte Teilnehmerliste

Die neue aktualisierte Teilnehmerliste ist unter Egebnissee veröffentlicht.

Wir sind bereits vor Ort. Wer Informationen möchte, bitte unter
ceo@ceo-oldtimerreisen.de mailen.

07.05.2018


aktualisierte Teilnehmerliste

Es wurde eine neue Teilnehmerliste veröffentlicht. Informationen unter Ergebnisse.

17.04.2018


Teilnehmerliste

Wir haben eine aktualisierte Teilnehmerliste veröffentlicht.

19.03.2018


Techno Classica 2018

Wir haben soeben einen Anruf aus Brescia erhalten, man möchte sich mit uns in Essen treffen. Erfahren Sie die neuesten Nachrichten direkt aus 1. Hand bei uns am Stand Galeria GA 119.

09.03.2018


Neues von der Mille Miglia 2018

In diesem Jahr werden 72 unterschiedliche Marken auf der Straße sein. In der 36 Wiederholung des Original Rennens gibt es einige Änderungen. Gestartet wird am Mittwoch und die Ankunft ist wieder für Samstagabend in Brescia vorgesehen. Wie in Parma gibt es eine "Weisse Nacht". Es macht also Sinn rechtzeitig Tische zu bestellen. Es werden in diesem Jahr ca. 1.743 km gefahren werden. Während der Rallye finden 112 Zeitprüfungen und 6 GLOP statt. Akzeptiert wurden 450 Fahrzeuge. Wie in den letzten Jahren gibt es auch wieder die begleitenden Events: Tribute to Ferrari und Mercedes Benz Challenge. Eine vorläufige Teilnehmerliste haben wir bereits veröffentlicht. Da 90% der Teilnehmer von Sponsoren gestellt werden, sind noch nicht alle Teilnehmer bekannt. Bis jetzt sind 121 Teams auf der Warteliste. Die meisten Teilnehmer kommen aus Italien, gefolgt von den Niederlanden und dann auf dem dritten Platz Deutschland. Die meisten Fahrzeuge werden von Alfa Romeo gestellt, gefolgt von FIAT, Jaguar, und dann erst Mercedes Benz. Auch der Streckenplan wurde von uns bereits veröffentlicht. Einige unserer Teilnehmer wollen die Mille Miglia unterwegs erwarten und erhalten deshalb Auszüge aus dem Roadbook. Höhepunkt ist die Stempel-Kontrolle auf dem Piazza Duomo in Mailand und dann der Besuch des Alfa Romeo Museums in Arese, mit anschliessender Fahrt über das Autodromo Monza.

06.03.2018


Informationen zur Mille Miglia 2018

Wir haben die Teilnehmerliste in der Version 05.03., sowie die Roadmap unter Egebenisse / Streckenpläne veröffentlicht.

23.02.2018


Sternfahrt zur Mille Miglia

Diese Variante ist nicht mehr buchbar. Auch bei den anderen Reisen gehen die Zimmer zur Neige.

22.02.2018


Streckenpläne & Teilnehmerlisten

Am 05.03.2018 erhalten wir weitere Informationen wie Streckenpläne und Teilnehmerlisten.

11.02.2018


Anmeldeschluss

Aufgrund der Nachfrage in Italien, müssen wir den Anmeldeschluss für die Reisen einhalten. Zusätzliche Zimmer können wir in diesem Jahr nicht anbieten.

01.02.2018


Newsletter Februar 2018

Der Newsletter ist an alle Teilnehmer, sowie registrierte Interessenten versandt worden. Sie können sich hier zum Newsletter anmelden.

28.01.2018


Neue Veranstaltung zur Mille Miglia

Auf Wunsch einer kleinen Gruppe haben wir unsere Veranstaltung
 "Auf den Spuren der Mille Miglia" wieder aufgelegt. 6-tägige Veranstaltung mit 5 Nächten in 4 und 5 Sterne Hotels an der Strecke. Preis € 2.950,00 pro Person im DZ.
Näheres unter ceo@classic-event-organisation.eu
Angebot gilt nur so lange die Zimmerkapazität vorhanden ist.

15.11.2017

Katalogversand
Heute ging der letzte Teil der Kataloge in den Versand. wie wir festgestellt haben hat die Post wieder Probleme. Wir haben Laufzeiten zwischen 2 und 7 Tagen. Wer innerhalb der nächsten 8 Tage seinen Katalog nicht hat, bitten wir um Kontaktaufnahme, dann versenden wir nochmals.

09.11.2017


Katalogversand

Die Kataloge gehen am Freitag, dem 10. November, bzw. Samstag, dem 11. November in den Versand. Die bisherigen Teilnehmer der letzten 3 Jahre, sowie alle registrierten Interessenten der letzten 3 Jahre erhalten einen Katalog. Sollten sie nicht bis Mitte kommender Woche im Besitz Ihres Kataloges sein, melden Sie sich bitte bei uns.
Wer in den vergangenen Jahren einen Katalog erhalten hat, jetzt jedoch nicht mehr, kann sich auch gerne melden, und wir nehmen Sie wieder in die Versanddatei auf.

10.10.2017


Der Termin der Mille Miglia 2018 steht fest.

Wir waren gestern auf der Pressekonferenz der Mille Miglia und können aktuell die Neuigkeiten berichten. Die Mille Miglia findet vom Mittwoch dem 16. Mai bis Samstag, dem 19. Mai, 2018 statt.

Start ist erstmals am Mittwoch, Zieleinlauf am Samstag. Da wir noch in Italien sind, demnächst mehr.

10.09.2017

Katalog für Reisen zur Mille Miglia 2018

Aufgrund der großen Nachfrage bringen wir dieses Jahr erstmals einen eigenen Katalog für unsere Reisen zur Mille Miglia heraus.

Der Versand erfolgt an die registrierten Empfänger Ende September 2017. Die Zimmerkapazität in beiden Hotels haben wir nochmals aufgestockt.

10.09.2017


Reisen zur Mille Miglia 2018

Wussten Sie eigentlich, daß wir auch massgeschneiderte Reisen zur Mille Miglia organisieren? Sagen Sie uns, was Sie möchten, und wir bereiten Ihnen Ihre eigene Reise vor.

29.07.2017

Neues von der Mille Miglia 2018

Wir hatten ein Meeting in Brescia. Es wird sich im kommenden Jahr einiges wieder ändern. Die Teilnehmer des Prgrammes "Premium" sind auf der sicheren Seite. Das Programm "Standard" muss eventuell angepasst werden. Genaueres können wir im September mitteilen. Es könnte auch sein, daß der Termin nochmals geändert wird.

21.05.2017


Endergebnis Mille Miglia 2017

Hier die glücklichen Sieger der Mille Miglia 2017.

Das Endergebnis finden Sie hier:

19.05.2017


Ergebnis 1. Etappe

Nach den Wertungsprüfungen von Verona, zeigt sich folgendes vorläufiges Ergebnis:
An der Spitze der letztjährigen Gewinner, Andrew Vallejos und Andrea Guerrini, mit einem Alfa Romeo 6 C 1750 GS von 1931, mit 8.966 Punkten. Auf dem zweiter Platz mit 147 Punkten Rückstand (8812) Luke Patron und Massimo Casale auf dem OM 665 Suberba 2000 gelegen. Dritter ist der Gewinner von zwei Ausgaben der Mille Miglia, die argentinische Juan Tonconogy gepaart mit Landsmann Guillermo Berisso auf Bugatti Typ 40 von 1927 mit 8744 Punkten. Zu den Favoriten des Wettbewerbs:: John Moceri und Daniele Bonetti neunten Platz (8123 Punkte), Giuliano Cané und Lucia Gallianis befinden sich auf dem 12. Platz, ( Sie sind Gewinner von zehn Ausgaben der Mille Miglia) mit etwas mehr als 8000 Punkten.

13.05.2017


Bordbuch der Mille Miglia 2017

Ab Montag, dem 15. Mai, 2017 kann das Original Bordbuch ( in *.pdf Form ) angefordert werden. Wir sind bereits in Brescia, und können deshalb nur elektronisch versenden. Anfragen an ceo at classic-event-organisation-eu

13.05.2017


Aktualisierte Teilnehmerliste

Heute haben wir eine neue Teilnehmerliste erhalten. Sehen Sie hier!

08.05.2017


Teilnehmerliste 2. Trofeo Roberto Gaburri

Wir haben die aktuelle Liste hier eingestellt.

08.05.2017


Streckenplan der Mille Miglia 2017

Seit heute liegt uns der detaillierte Streckenplan mit allen Durchfahrtskontrollen und Wertungsprüfungen vor. Anforderung an ceo at classic-event-organisation.de

07.05.2017


Neue Teilnehmerliste

Wir haben hier die neue Teilnehmerliste eingestellt.

29.04.2017


Neues von der Mille Miglia

Vredestein bringt zur Milel Miglia eine Sonderserie in der Größe 165 HR 15 heraus, verziet mit dem Mille Miglia Pfeil.

Eine neue Teilnehmerliste wurde veröffentlicht.

27.04.2017


90 Jahre Mille Miglia

Ausstellung 90 Jahre Mille Miglia

Wie uns heute mitgeteilt wurde gibt es am 04. Mai eine Ausstellung im Museo Mille Miglia in Brescia. Hier die Einladung.


06.04.2017


Neue Zimmerkapazitäten

Kurzfristig haben wir noch Zimmer bekommen. Für Schnellentschlossene gibt es noch Möglichkeiten die 90. Ausgabe zu besuchen!

01.04.2017


Teilnehmerliste

Eine aktualisierte Liste ist hier eingestellt worden.

23.03.2017


Streckenplan Mille Miglia 2017

Uns liegt jetzt der einfahrtsplan in Mantua vor. Wir können den exakten streckenverlauf und die Uhrzeit mitteilen.

Es werden zuerst ca. 150 Fahrzeuge von Ferrari und Mercedes Benz kommen, dann der Rest.

13.03.2017


Neues von der Teilnehmerliste

Wie wir vom OK der Mille Miglia erfahren haben, werden wieder sehr seltene Fahrzeuge am Start sein. Mercedes Benz bringt unter anderem den Siegerwagen von Caracciola und Kling mit der 613. Toto Wolf fährt mit dem AMG Chef Aldo Costa. Bernd Mayländer ist wieder dabei. Insgesamt sind 6 300 SL W 198 dabei. Teilnehmerlisten können angefordert werden.

Auch von Alfa Romeo kommt Interessantes: Der Siegerwagen von Nuvolari ist dabei. Ein 6 C 1750, ein 6 C 2300 und der 1900 Super Sprint.

12.03.2017


lieferbare Informationen

Wir bieten Informationen für alle Nichtteilnehmer unserer Reisen an.

Näheres hier: Ergebnisse, Streckenpläne 2017

10.03.2017


Streckenpläne Mille Miglia 2017

Es liegt uns ein aktualisierter Streckenplan vor. Wird auf Anfrage versandt.

Wie bereits mehrfach informiert, wurde die diesjährige Strecke drastisch verändert.

08.03.2017


Mille Miglia Programm 2017

Heute wurde uns der Programmablauf übermittelt. Wir werden jetzt unsere Teilnehmer informieren, und dann das Programm auf dieser Web-Seite veröffentlichen. Gegenüber dem Vorjahr sind wieder Änderungen im zeitlichen Ablauf festzustellen. Wir sind vorbereitet!

Nennungsschluss bei unseren Reisen zur Mille Miglia ist der 15. März, 2017.

06.03.2017


Streckenplan Mille Miglia

Wie schon mehrfach informiert ändert sich der Streckenplan in der Toskana gewaltig. Es wird eine absolut neue Strecke gefahren. Informationen können für unsere Teilnehmer bei uns abgefragt werden. Für die Toskana haben wir jetzt den detaillierten Streckenplan mit Durchfahrtsstraßen und Zeiten. Auch die Stopps der Stempelkontrollen und der Pausen liegen uns genau vor.

Tribute to Ferrari und Mercedes Benz Mille Miglia Challenge haben auch hier teilweise andere Strecken.

08.02.2017


Neues von der Mille Miglia

Wir haben die letzten Neuigkeiten!

Die Mille Miglia feiert in diesem Jahr ihr 90. Bestehen seit dem ersten Start 1927 und die 35. Wiederholung der Historic Mille Miglia. Enzo Ferrari bezeichnete bereits damals die Mille Miglia als ein einzigartiges rollendes Museum!

In diesem Jahr akzeptierte man 695 Anmeldungen. Aus diesen Anmeldungen werden 440 Fahrzeuge ausgewählt. Die Streckenführung führt durch 200 Städte und 7 Regionen, sowie der Republik San Marino. Die Teilnehmerliste wird uns innerhalb der nächsten 4 Wochen zugestellt, dann gibt es nur noch die Updates für die VIP-Fahrzeuge.

Das Vorprogramm beginnt wieder mit der 2. Ausgabe der Trofeo Roberto Gaburri. Details liegen uns vor und können angefordert werden. In diesem Jahr mit einer Rekordbeteiligung von 100 Fahrzeugen. Hier können Sie die absoluten Cracks hautnah erleben. Wir wissen wo! Der alten Tradition folgend wird auch dieses Jahr die Streckenführung wieder verändert. Man möchte einerseits den alten Routen aus den 20iger und 30iger Jahren folgen und andererseits Strecken befahren, die in den vergangenen Jahren nicht dabei waren. Unsere Teilnehmer der Umbrien-Marken Tour im Oktober werden einige der diesjährigen Mille Miglia Strecken in der Region befahren.

Es geht in diesem Jahr nicht die Adria entlang, sondern durch das Hinterland. Auch in der Toskana hat man neue Strecken ausgesucht. Dies betrifft auch die Streckenführung ab Parma.

Tribute to Ferrari und Mercedes Benz Mille Miglia Challenge folgen nicht immer den Strecken der Original Mille Miglia. Der erste Stopp ist nicht in Padua, dann fährt man auch etwas andere Strecken. Der Streckenplan kann von unseren Teilnehmern angefordert werden.

In diesem Jahr wurde die Anzahl der Wertungsprüfungen erhöht. Es gibt jetzt 112 Zeitprüfungen und 18 Gleichmässigkeitsprüfungen. Insgesamt 130 Wertungsprüfungen. Zusätzlich gibt es „Show-Prüfungen“ in verschiedenen Städten. Die letzte Prüfung findet auf einem Militärflugplatz kurz vor Brescia statt, damit die Teilnehmer in Reihenfolge des endgültigen Rankings in Brescia einfahren können.

Auch hier können Sie mit uns dabei sein. Wir bieten ein extra Programm für den Zieleinlauf am Sonntag an.

Für die Reisen Mille Miglia pur und Mille Miglia pur+ wurden jetzt nochmals die Anzahl der Zimmer erhöht. Zusätzlich haben wir auch Apartments ins Programm aufgenommen.  

08.02.2017


Streckenplan Trofeo Roberto Gaburri

Der Streckenplan für die 2. Trofeo liegt uns jetzt vor. Wir werden wieder mittendrin, statt nur dabei sein. Unsere Trattoria für das Abendessen liegt nur ein paar Schritte entfernt.

07.02.2017


aktualisierter Streckenplan

Wir haben heute eine aktualisierte Version erhalten. Wie uns schon vorab mitgeteilt wurde, ist die Streckenführung gegenüber den Vorjahren stark geändert worden. Teilweise komplett neue Streckenführungen.

Es ist immer von Vorteil mit dem Spezialisten zu reisen!

29.01.2017


Mille Miglia Streckenplan 2017 - Mille Miglia Route 2017

Wie schon mehrfach mitgeteilt: Die Mille Miglia geht auf die historische Verfahrensweise zurück und ändert jedes Jahr die Strecke.

Wir geben diese Informationen nur an unsere Teilnehmer weiter!
Strrecken- und Programminformationen der Mille Miglia sind nicht in unseren Katalogen, oder hier auf der Web-Seite zu finden!

22.01.2017


Freikarten für die Techno Classica 2017

Aufgrund der derzeitigen Buchungslage werden wir eine excellente Saison vor uns haben. 2017 sind wir mit CEO zum 10. Mal mit einem Stand in der Galeria ( GA 119 ) vertreten. Aus diesen Gründen haben wir uns entschlossen unsere Teilnehmer an beiden Erfolgen zu beteiligen.

Da wir auch zur Retro Bavaria kostenlose Eintrittskarten verteilt haben, werden wir dies zur Techno Classica wiederholen.

Alle Kunden die in der Zeit vom 01.Januar bis 28. Februar 2017 eine Reise buchen, erhalten, auf Anforderung, Freikarten. Die Freikarten müssen bis zum 28. Februar angefordert werden. Die Ausgbe der Freikarten zur Techno Classica erfolgt dann rechtzeitig. Leider benötigen wir, und die SIHA, eine gewisse Bearbeitungszeit.

16.01.2017


Mille Miglia Streckenplan

Wir haben jetzt eine neue Information. Der Streckenplan ab Parma liegt uns jetzt vor. In Parma und Umgebung gibt es einige Überraschungen. Die Teilnehmer unserer Reise:
Mille Miglia & Terra di Motori"  werden separat informiert.

Die Mercedes Veranstaltung heisst in diesem Jahr: Mercedes Benz Challenge.

15.01.2017


Neues von der Mille Miglia

Der Anmeldeschluss für die Teilnahme an der Mille Miglia ( nicht an unseren Reisen ) ist am 12. Januar abgelaufen. Wir werden bis Ende Februar die Teilnehmerlisten bekommen. Wie uns mitgeteilt wurde, wird sich die Streckenführung wieder verändern. Neu ist in diesem Jahr wieder Padua als Etappenort. Die Teilnehmer der "Tribute to Ferrari" werden einen anderen Etappenort haben. Soweit wir bis jetzt wissen, wird sich die Streckenführung entlang des Gardasees, sowie Richtung Rom verändern. Deshalb werden wir auch den Standort am Donnerstag wechseln. Unsere Teilnehmer erhalten detaillierte Informationen!

09.01.2017


Autoreisezug

Es gibt wieder eine Autoreisezugverbindung ab Hamburg Richtung Süden. Näheres unter: www.urlaubs-express.de

02.01.2017


Newsletter Januar 2017

Der Newsletter, mit einigen neuen Informationen, wurde an alle registrierten Empfänger versandt. Sie können sich auf der Web-Seite www.classic-event-organisation.eu oder www.ceo-sportwagen-touren.de anmelden.

01.01.2017


Tribute to Ferrari

Die erste Überraschung der diesjährigen Mille Miglia: Die Streckenführung der Sonderedition "Tribute to Ferrari" weicht erstmals von der Originalstrecke der Mille Miglia ab. Auch die Übernachtungsorte weichen von der Original Mille Miglia ab. Lediglich "Parma" und "Rom" ist identisch. Für unsere Teilnehmer geben wir den Streckenplan auf Anforderung bekannt.

24.11.2016


Miglia Streckenverlauf II

Heute haben wir den Streckenverlauf für 2017 erhalten. Wieder gibt es einige massive Änderungen im Streckenverlauf.

Unsere Teilnehmer werden direkt informiert.

22.11.2016


Mille Miglia Streckenverlauf

Auch im kommenden Jahr gibt es wieder Änderungen im Streckenverlauf. wir gehen davon aus, daß wir unsere Teilnehmer ab Anfang Dezember detailliert informieren dürfen.

22.11.2016


Prospektversand

Wir beginnen am 01. Dezmber mit dem Prospektversand für die Saison 2017. Alle bisherigen Teilnehmer ( die in den letzten 3 Jahren mitgefahren sind ), sowie alle registrierten Interessenten ( der letzten 3 Jahre ) erhalten automatisch einen Katalog.

Wer nicht registriert ist, kann sich hier anmelden, oder "wieder"anmelden.

Ja, ich möchte einen aktuellen Katalog.